Category Archives: München

PM: Rote Hilfe München ruft zu Demonstration an Silvester auf

München, Dezember 2017 – Die Münchner Ortsgruppe der Roten Hilfe e. V. mobilisiert für den 31. Dezember unter dem Motto „Silvester zum Knast“ auf eine Demonstration mit anschließender Kundgebung am Gefängnis Stadelheim, um ihre Solidarität mit politischen Gefangenen auszudrücken.

Posted in Demo, München, Pressemitteilung, Termine | Kommentare deaktiviert für PM: Rote Hilfe München ruft zu Demonstration an Silvester auf

Demo: Silvester zum Knast!

In guter linker Tradition wollen wir auch dieses Jahr Silvester vor den Knästen feiern und so unseren Genoss*innen in Haft unsere Solidarität zeigen. Wo und wann? Sonntag 31.12.2017 | 22.30 Uhr Silberhornstraße (U2) Tegernseer Platz, München Vor 100 Jahren wurde … Continue reading

Posted in Demo, München, Termine | Kommentare deaktiviert für Demo: Silvester zum Knast!

PM: Schon wieder Hausdurchsuchungen bei linken Aktivisten in München

Angebliche „Bettlaken-Besetzer“ bekommen ungebetenen Besuch von der Münchner Polizei 29. September 2017 – Bereits im August berichtete die Rote Hilfe e. V. über eine Hausdurchsuchung bei einem linken Aktivisten im Großraum München. Zum zweiten Mal innerhalb von vier Wochen durchsuchten Beamt*innen … Continue reading

Posted in Hausdurchsuchung, München, Pressemitteilung | Kommentare deaktiviert für PM: Schon wieder Hausdurchsuchungen bei linken Aktivisten in München

Veranstaltung: Digitale Überwachung

Themen zur inneren und nationalen Sicherheit beschäftigen zurzeit eine Vielzahl von Ländern. Mexiko und Deutschland sind hier keine Ausnahme. Während in Mexiko über den Gesetzentwurf zur inneren Sicherheit diskutiert wird, werden in Deutschland die Ermittlungen gegen das Verbrechen durch invasive … Continue reading

Posted in München, Termine | Kommentare deaktiviert für Veranstaltung: Digitale Überwachung

PM: Hausdurchsuchung bei linkem Aktivisten in München

31. August 2017 – Am heutigen Donnerstag durchsuchten Beamt*innen des polizeilichen Staatsschutzes die Wohnung eines linken Aktivisten im Großraum München. Der Einsatz diente laut Durchsuchungsbeschluss der so genannten „Gefahrenabwehr“. Das bedeutet, dass dem Betroffenen keine Straftat angelastet werden kann. Er … Continue reading

Posted in Hausdurchsuchung, München, Pressemitteilung | Kommentare deaktiviert für PM: Hausdurchsuchung bei linkem Aktivisten in München

Neue Kontodaten der Ortsgruppe München

Die Rote Hilfe Ortsgruppe München hat ab jetzt neue Kontodaten: Rote Hilfe e.V. OG München IBAN: DE61 4306 0967 4007 2383 06 BIC: GENODEM1GLS GLS Bank

Posted in München, Spenden | Kommentare deaktiviert für Neue Kontodaten der Ortsgruppe München

You can jail a Revolutionary, but you can‘t jail the Revolution!

Aufruf zur Solidemo für die Gefangenen im TKP/ML- Verfahren am 05.05 Am 15. April 2015 wurden in der BRD 7 Mitglieder des migrantischen Vereins „ATIK“ (Konföderation der ArbeiterInnen aus der Türkei in Europa) verhaftet. Weitere 3 wurden in den folgenden Tagen in … Continue reading

Posted in Demo, München, Termine | Kommentare deaktiviert für You can jail a Revolutionary, but you can‘t jail the Revolution!

Veranstaltung am 22.03. im Kafe Marat: “ Der Prozess „Oldschool Society“ (OSS) Journalist Sebastian Lipp über Überwachungsmethoden im Fall der neonazistischen Vereinigung OSS“

„Solange es kein Mord und Totschlag gibt, bewegt sich gar nichts“ – Auszug aus dem Abhörprotokoll der Behörden Sie diskutierten Anschläge auf Behinderteneinrichtungen, Kindergärten sowie Unterkünfte für Asylbewerber*innen. Ihre Taten wollten sie linken Gruppen und Muslimen anhängen. Die neonazistische Organisation … Continue reading

Posted in München, Termine | Kommentare deaktiviert für Veranstaltung am 22.03. im Kafe Marat: “ Der Prozess „Oldschool Society“ (OSS) Journalist Sebastian Lipp über Überwachungsmethoden im Fall der neonazistischen Vereinigung OSS“

Verurteilung von Anti-Abschiebe-Aktivist*innen wegen KVR-Blockade. Eine Prozesserklärung

Verurteilung von Anti-Abschiebe-Aktivist*innen wegen KVR-Blockade / Widerstand gegen Abschiebungen wird kriminalisiert Drei Anti-Abschiebe-Aktivist*innen wurden gestern am 14.03.2017 vor dem Amtsgericht München wegen der Blockade des Kreisverwaltungsreferates im Februar 2016 schuldig gesprochen. Die Aktion fand in Solidarität mit dem Hungerstreik von … Continue reading

Posted in Antira, München, Prozess | Kommentare deaktiviert für Verurteilung von Anti-Abschiebe-Aktivist*innen wegen KVR-Blockade. Eine Prozesserklärung

Warum ist Dilay hinter Gittern?

Veranstaltung am 14.03.17 18:00 im DGB-Haus München Der Arbeitskreis Aktiv gegen rechts in ver.di München lädt ein: Dilay Banu Büyükavci ist Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychiatrie. Sie ist in ver.di organisiert und Vorstandsmitglied im Landesmigrationsausschuss. Bis zuletzt arbeitete sie … Continue reading

Posted in München, Termine | Kommentare deaktiviert für Warum ist Dilay hinter Gittern?